3.Jägerkompanie

2011

  • Kameradschaft
  • Enthusiasmus
  • Einsatz
Forum - Thema
Nächstes Thema ->
Forum -> Öffentlicher Bereich -> Technischer Bereich -> JustSync Update

Antworten: 26
Seite [1] 2 >


Noch grün hinter den Ohren




Beiträge: 0
# Thema - 04.01.2014 um 22:45 Uhr


Hier werden die Changelogs gepostet mit dem Link zum Komplettdownload des Tools mit Konfigurationsdateien.



Die Updates werden automatisch bei euch eingespielt.


Zuletzt editiert von Sk3y am 31.07.2016 um 19:56 Uhr (16x Editiert)
Inaktiv


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 1 - 08.01.2014 um 15:55 Uhr
JustSyncArmA Update v0.9.10.36
Alle 4000+ Latin-Sonderzeichen werden nun für die Auswahl der ArmA-Profilnamen übersetzt.

JustSyncArmA Update v0.9.10.37
Ein Fehler im Algorithmus zur Berechnung der Updategröße wurde behoben.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 2 - 08.01.2014 um 23:53 Uhr
JustSyncArmA Update v0.9.10.38
Für folgenden Parameter dürfen Sonderzeichen benutzt werden: DownloadServers

JustSyncArmA Update v0.9.10.39
Ein kleiner Fehler in der Abfrage zur Aktualisierung der Userconfig wurde behoben.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 3 - 10.01.2014 um 02:32 Uhr
JustSyncArmA Update v0.9.10.40
Änderungen des Updates v0.9.10.31 wurden wieder zurückgesetzt, da die Berechung oft ohne erkennbaren Grund stehenblieb.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 4 - 12.01.2014 um 05:01 Uhr
JustSyncArmA Update v0.9.10.41
Es gibt nun dedizierte Buttons für das Starten des Spiels und für das Erstellen einer Verknüpfung.

JustSyncArmA Update v0.9.10.42
Der Text des Verbinden-Buttons wird nun auch geändert, wenn der ArmA-Pfad nicht automatisch erkannt wurde.

JustSyncArmA Update v0.9.10.43
Das laufende Spiel sollte nun zuverlässiger erkannt werden.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 5 - 13.01.2014 um 22:47 Uhr
JustSyncArmA Update v0.9.10.44
Neuer Parameter für die Client-Konfigurationsdatei: "ShowPicture" (siehe Doku für Beschreibung).

JustSyncArmA Update v0.9.10.45
Neuer Parameter für die Client-Konfigurationsdatei: "SeparateInstallationPath" (siehe Doku für Beschreibung).

JustSyncArmA Update v0.9.10.46
Ein möglicher Fehler, der beim Laden des Bildes auftreten konnte, wurde behoben.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 6 - 17.01.2014 um 23:19 Uhr
JustSyncArmA Update v0.9.10.47
Bei der Auswahl der ACE-Profilnamen können Einträge mit Sonderzeichen nicht mehr doppelt aufgeführt werden.

JustSyncArmA Update v0.9.10.48
Der Code des Updates v0.9.10.31 wurde mit einigen Änderungen wieder eingeführt.

JustSyncArmA Update v0.9.10.49
Versionsdateien werden nun wieder korrekt ausgelesen.

JustSyncArmA Update v0.9.10.50
Ein Fehler in der Berechnung der Updategröße wurde behoben.

JustSyncArmA Update v0.9.10.51
Der in der Konfigurationsdatei angegebene Maximalwert für Download-Threads gilt nun auch für die Berechnung der Updategröße.

JustSyncArmA Update v0.9.10.52
Der Parameter "SelectedModPath", der in der JustSyncArmA-Userconfig enthalten ist, wird nun auch verwendet, wenn der Parameter "SuppressQuestion" auf "True" gesetzt wurde.

JustSyncArmA Update v0.9.10.53
Neuer Parameter für die Client-Konfigurationsdatei: "SecondNeededFiles" (siehe Doku für Beschreibung).
Achtung: Für Arma 2 CO mit Steam muss nun der Parameter "SecondNeededFiles" in der Client-Konfigurationsdatei verwendet werden.


Zuletzt editiert von Sk3y am 17.01.2014 um 23:20 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 7 - 29.01.2014 um 23:50 Uhr
JustSyncArmA Update v0.9.10.54
Das Vorselektieren der zuletzt ausgewählten Config funktioniert nun wieder.

JustSyncArmA Update v9.10.55
Fast alle "Out of Index" Fehler wurden behoben.

JustSyncArmA Update v9.10.56
Ein möglicher Absturz, der durch die gleiche Benennung der Parameter "GroupName" und "DisplayName" verursacht werden konnte, wurde behoben.

JustSyncArmA Update v9.10.57
Die fehlenden Verbindungen zum Server werden nun besser angezeigt.

JustSyncArmA Update v9.10.58
Die CombomBox zur Auswahl der Profilnamen wird nun deaktiviert, wenn kein ArmA-Profil vorhanden ist.

JustSyncArmA Update v9.10.59
Die multiple Verwendung von Download-Threads wurde deutlich verbessert.

JustSyncArmA Update v9.10.60
Das Standard-.NET-Limit von 2 Download-Threads wurde aufgehoben.

JustSyncArmA Update v9.10.61
Ein Fehler beim Download mit zSync wurde behoben.

JustSyncArmA Update v9.11.0
Dateien, die seit der letzten Aktualisierung nicht mehr angeboten werden, werden einmalig zum Löschen angezeigt.

JustSyncArmA Update v9.12.0
Die Erfassung zur Korrektur der Schreibrechte wurde von Grund auf verbessert.

JustSyncArmA Update v9.13.0
JustSyncArmA kann nun durch ein URI Scheme aufgerufen werden. Client-Configs können ebenfalls darüber gespeichert werden (siehe Doku für Beschreibung).

JustSyncArmA Update v9.13.1
Neuer Parameter für die Client-Konfigurationsdatei: "AllowCustomParameters" (siehe Doku für Beschreibung).

JustSyncArmA Update v9.13.2
Anstelle der einzelnen Fragen wird nun für die Optionen zum Starten des Spiels oder zum Anlegen der Verknüpfung ein einzelnes Fenster angezeigt.

JustSyncArmA Update v9.13.3
Das Hauptfenster wird nun einmalig automatisch nach dem Verbinden in der Höhe zentriert, wenn die Bildschirmauflösung höher als das Fenster ist und ein Teil des Fensters unter dem unteren Bildschirmrand durch das Vergrößern verschwindet.

JustSyncArmA Update v9.13.4
Es ist nun möglich dieselbe Sprachdatei für jede Sprache zu verwenden.


Zuletzt editiert von Blueberry am 30.01.2014 um 00:11 Uhr (2x Editiert)
Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 8 - 03.02.2014 um 09:18 Uhr
JustSyncArmA Update v9.13.5
Ein möglicher Absturz, der durch den Versuch des Verschiebens der ACRE DLL hevorgerufen werden konnte, wurde behoben.

JustSyncArmA Update v9.13.6
Die Qualität des Codes wurde leicht verbessert.

JustSyncArmA Update v9.13.7
Das Limit der maximalen Anzahl der gleichzeitigen Entpackungen wurde aufgehoben und hängt nun nur noch von der Größe des verfügbaren Arbeitsspeichers ab, was besonders für hohe Bandbreiten von Vorteil ist. Hierdurch wird bei einer hohen Downloadgeschwindigkeit die CPU zum neuen Flaschenhals. (Info: Für das Entpacken in Echtzeit mit einer Downloadrate von über 300Mbit/s reicht ein i7(4.Gen) mit 3,4GHz nicht mehr aus)

JustSyncArmA Update v9.13.8
Ein möglicher Absturz, der durch die Reinigung des Caches verursacht werden konnte, wurde behoben.

JustSyncArmA Update v9.13.9
Ein weiterer Fehler, der beim erweitern des Caches erzeugt wurde, wurde behoben.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 9 - 09.02.2014 um 11:20 Uhr
JustSyncArmA Update v0.9.13.10
Die Überprüfung und Korrektur der Schreibrechte wurde komplett parallelisiert.

JustSyncArmA Update v0.9.13.11
Proxy-Konfigurationen werden nun ignoriert, um die Initialisierung der TCP-Verbindung zu beschleunigen. Achtung: Das führt bei intransparenten Proxys jedoch zu Fehlern! Das dürfte aber kein Problem sein, da zu Hause so gut wie niemand ein Proxy benutzt.

JustSyncArmA Update v0.9.13.12
Während der Erfassung der Downloadgröße wird nun der zSync-Prozess automatisch nach 5 Sekunden beendet, wenn keine Rückmeldung geliefert wird.

JustSyncArmA Update v0.9.13.13
Die Cygwin-Bibliotheken wurden aktualisiert.

JustSyncArmA Update v0.9.13.14
Die Windows eigenen Systemtools takeown und attrib werden für die Korrektur der Schreibrechte nicht mehr genutzt.

JustSyncArmA Update v0.9.13.15
Ein möglicher Fehler in der Korrektur der Schreibrechte wurde behoben.

JustSyncArmA Update v0.9.13.16
Die Berechnung der ungefähren Downloadgröße wurde komplett parallelisiert. (Damit sollte das Maximum an Performance erreicht worden sein)

JustSyncArmA Update v0.9.13.17
Es gibt nun eine Fallback-Funktion für zSync, damit Dateien, die sich einfach nicht mit zSync synchronisieren lassen, trotzdem installiert werden.

JustSyncArmA Update v0.9.13.18
Es wird nun genauer angezeigt, welche Dateien nicht heruntergeladen werden konnten.

JustSyncArmA Update v0.9.13.19
3 weitere Fehler, die während der Installation mit zSync entstehen konnten, wurden behoben.

JustSyncArmA Update v0.9.13.20
Der Download kann nun auch dann pausiert werden, wenn gerade die letzten Dateien heruntergeladen werden.

JustSyncArmA Update v0.9.13.21
Einige mögliche Index-Fehler wurden behoben.

JustSyncArmA Update v0.9.13.22
Die Qualität des Codes wurde leicht verbessert.

JustSyncArmA Update v0.9.13.23
Im Cache werden nun auch die Einträge gesäubert, dessen Pfade nicht mit dem, der zum Aktualisieren ausgewählt wurde, übereinstimmen.

JustSyncArmA Update v0.9.13.24
Der Traffic, der bei fehlgeschlagenen Downloads mit zSync entsteht, wird nun auch dazugezählt.

JustSyncArmA Update v0.9.13.25
Es wird eine neue Fehlermeldung angezeigt, wenn eine Datei nach dem zweiten Versuch nicht richtig entpackt wurde.

JustSyncArmA Update v0.9.13.26
Die Fortschrittsanzeige zur Überprüfung des Caches wird nun flüssiger dargestellt.

JustSyncArmA Update v0.9.13.27
Die Anzahl der gleichzeitigen Auslesungen beim Berechnen der ungefähren Downloadgröße wurde auf 20 beschränkt, um die Leseköpfe einer mechanischen Festplatte nicht zu überlasten.

JustSyncArmA Update v0.9.13.28
2 weitere mögliche Index-Fehler wurden behoben.

JustSyncArmA Update v0.9.13.29
Die Parameterübergabe für das permanente Speichern der Client-Config durch den URI Scheme wurde leicht verändert.

JustSyncArmA Update v0.9.13.30
Die Erfassung und Korrektur der Schreibrechte wurde weiterhin verbessert.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 10 - 20.03.2014 um 14:12 Uhr
v0.9.13.31
Anhand der Festplattengeschwindigkeit (>10000IOPS(512B, Sequentiell, Schreiben)) werden nun SSD's erkannt und somit die Anzahl der gleichzeitigen Auslesungen bestimmt. Beschränkung bei SSD: Keine, HDD: Bei Nutzung von zSync: Anzahl der Downloadthreads, Ansonsten 1.
 
v0.9.13.32
Anhand der SSD-Erkennung wird nun entweder linear eine Datei oder parallel bis zu 20 Dateien gleichzeitig kopiert.
 
v0.9.13.33
Ein möglicher Fehler wurde behoben, der entstehen konnte, wenn nur eine Datei zum Aktualisieren angeboten wurde.
 
v0.9.13.34
Die in der Server-Config gesperrte Auswahl bleibt nun auch nach der Aktualisierung bestehen
 
v0.9.13.35
Ein möglicher Fehler, der während der Erfassung des Festplattentyps auftreten konnte, wurde behoben.
 
v0.9.13.36
Das Hauptfenster wird nun während des Verbindungsvorgangs gesperrt, um Anzeigeprobleme nach dem Minimieren zu vermeiden.
 
v0.9.13.37
Die Anwendung sollte sich nun zuverlässiger in den Vordergrund stellen.
 
v0.9.13.38
Der "Versionen" Button wurde vorübergehend zu "Updategröße" umbenannt.
 
v0.10.0.0
- Der Quellcode wurde komplett neu überarbeitet.
- Die KI des Programms wurde erweitert, um die Offline-Updates zu verbessern.
- Die Schleifen werden nun an allen möglichen Stellen parallel ausgeführt, wovon Mehrkern-Systeme deutlich profitieren.
- Es können mehrere Profile pro Client-Config übergeben werden.
- Die Parameter Min- und MaxClientVersion funktionieren nun.
- Die korrigierten Schreibrechte sollten nun wieder vererbt werden.
Achtung: Für die URI-Scheme Verlinkung muss nun ein Profilindex angegeben werden! (siehe Doku)
 
v0.10.0.1
Ein Crash wurde behoben, der entstand, wenn in der Registry kein Pfad auf dem ArmA-Ordner verwies und bei der letzten Ausführung ein ArmA-Ordner gewählt wurde, der nun nicht mehr existiert.
 
v0.10.0.2
Die Meldung, die nach der Aktualisierung erschien, wird nun nicht mehr im Hintergrund angezeigt.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 11 - 23.03.2014 um 15:03 Uhr
v0.10.0.3
Die KI des Programms wurde erweitert, um die Installationspfade zuverlässiger zu finden.

v0.10.0.4
Ein Crash wurde behoben, der entstand, wenn der Parameter SecondNeededFiles nicht benutzt wurde und eine Verknüpfung erstellt werden sollte.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 12 - 28.03.2014 um 12:05 Uhr
v0.10.0.5
Für das Löschen von zusammenhängenden Client-Configs wurde eine zusätzliche Abfrage hinzugefügt.

v0.10.0.6
Die Meldungen werden nicht mehr im Hintergrund angezeigt.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 13 - 26.04.2014 um 10:54 Uhr
v0.10.0.7
Geringer Performancegewinn für das Verbinden und für die Vorbereitung der Addon-Updates.

v0.10.0.8
Die Grenze des Fallback-Zählers für zSync wurde von 20 auf 2 reduziert, sodass nach dem zweiten Fehlversuch die Datei vollständig heruntergeladen wird.

v0.10.0.9
Die Aktualisierung der TeamSpeak-Daten ist nun komplett dynamisch, sodass die Installation anderer Dateien, die nicht "acre" im Namen tragen, nun auch unterstützt wird.

v0.10.0.10
Es wird nun eine spezielle Meldung ausgegeben, wenn JustSyncArmA aus dem ausgewählten ArmA-Pfad gestartet wird.

v0.10.0.11
Ein Fehler, der hervorgerufen wurde, wenn in ein Addon-Packet sich nur eine nicht zu packende Datei befand, wurde behoben.

v0.10.0.12
Ein möglicher Fehler, der hervorgerufen wurde, wenn eine Datei im ArmA-Hauptordner installiert werden sollte, wurde behoben.

v0.10.0.13
Bei Verwendung der URI-Scheme wird nun nicht mehr die lokal vorhandene Config benutzt, sondern nur die im Link angegebene Config.
(Für die Aktualisierung der lokal vorhandenen Config, die durch die Verwendung des URI-Scheme's erfolgen soll, muss man nun die "save" Methode benutzen.)

v0.10.0.14
Download-Fehler, die vor dem Download auftreten (z.B.: Error 404) werden nun mit der Angabe der URL ausgegeben.




Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 14 - 04.05.2014 um 11:25 Uhr
v0.10.0.15
Die Startparameter werden nun für den Neustart nach der Selbstaktualisierung wiederverwendet.

v0.10.0.16
Leere ArmA-Pfade können nun wieder ohne Probleme für die Installation der Addons angegeben werden.

v0.10.0.17
Neuer Parameter für die Client-Konfigurationsdatei: "NeededComFiles" (siehe Doku für Beschreibung).

v0.10.0.18
Neuer Parameter für die Client-Konfigurationsdatei: "GameName" (siehe Doku für Beschreibung).

v0.10.0.19
Neuer Parameter für die Client-Konfigurationsdatei: "ComName" (siehe Doku für Beschreibung).



Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 15 - 12.05.2014 um 19:36 Uhr
v0.10.0.20
Der Pfad eines als Mod zu integrierenden ArmA-Hauptinstallationsordner wird nun automatisch gesucht und vorgegeben.

v0.10.0.21
Die Installation der Dateien für das Kommunikationsprogramm, dessen Pfad auf einer separaten Partition vorliegt, erzeugt nun keinen Absturz mehr.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 16 - 01.08.2014 um 18:23 Uhr
0.10.0.22
zSync wird nun erst ab einer Dateigröße von 100KB eingesetzt, um den IO-Overhead zu verringern.

0.10.0.23
Ein möglicher Absturz, der entstehen konnte, wenn für das Starten des Spiels ein Addon-Paket ausgewählt wurde, der keine Mod-Ordner enthielt (oder nur Userconfig-Ordner), wurde behoben.

0.10.0.24
Zu lange Alias- und Versions-Texte werden nun automatisch verkleinert oder gekürzt.

0.10.0.25
Cygwin-Bibliotheken wurden aktualisiert.

0.10.0.26
Metro-Framework-Bibliotheken wurden aktualisiert.

0.10.0.27
zSync-Meta-Dateien werden nun von JustSyncArmA und nicht mehr von zSync selbst heruntergeladen, um die Größenberechnung weiterhin zu verbessern und die Performance zu steigern.

0.10.0.28
Es ist nun möglich mehrere eigene Parameter zu speichern und diese übersichtlich über eine Liste auszuwählen.

0.10.0.29
Die Namen der Parameter "NeededFiles" und "SecondNeededFiles" der Client-Konfigurationsdatei wurden in "NeededGameFiles" und "SecondNeededGameFiles" umbenannt (Client-Tool bleibt bis zum übernächsten Update zu beiden Namen kompatibel).

0.10.0.30
Ein kritischer Fehler, der das Aktualisieren durch zSync verhinderte, wurde behoben.

0.10.0.31
Die bei der Löschanforderung angezeigten Ordner der obersten Ebene werden nun auch gelöscht, wenn sie ausgewählt wurden und nach dem Löschen aller darin enthaltenen Addon-Dateien nur noch die "jsa_version.txt" Datei übrig bleibt.

0.10.0.32
Ein möglicher Crash wurde behoben, der entstand, wenn duplizierte Client-Konfigurationsdateien benutzt wurden.


Zuletzt editiert von Sk3y am 01.08.2014 um 18:24 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 17 - 02.09.2014 um 23:58 Uhr
0.10.0.33
Es wird nun auch die seit der neusten Version des Server-Tools eingeführte Benennung der speziellen Archive unterstützt.

0.10.0.34
Ein kritischer Fehler, der durch ein .NET-Sicherheitsupdate entstand und das Anpassen der ACE-Userconfig verhinderte, wurde behoben.

0.10.0.35
JustSyncArmA wird nun auch mit einer Fehlermeldung gestoppt, wenn kleine Dateien (<1024B) nicht heruntergeladen werden können.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 18 - 28.09.2014 um 12:47 Uhr
0.10.0.36
Die Farbe des Inhalts der Checkboxen, die deaktiviert wurden, wurde von Blau zu Grau geändert.


Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 19 - 08.10.2014 um 20:19 Uhr
0.10.0.37
Die Farbe des Inhalts der Checkboxen, die deaktiviert wurden, wurde von Grau zu Tief Himmelblau geändert.

0.10.0.38
Bei den Parametern der Client-Konfigurationsdatei, bei denen die Werte für das Benennen von Dateien oder Ordner genutzt wird, werden nun die Zeichen ignoriert, die von Windows für Datei- und Ordnernamen nicht akzeptiert werden. Achtung: Die Parameternamen "NeededFiles" und "SecondNeededFiles" werden nicht mehr akzeptiert.


Zuletzt editiert von Sk3y am 08.10.2014 um 20:19 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|


Serverkommunikation



Beiträge: 497
# Antwort: 20 - 26.11.2014 um 10:07 Uhr
0.10.1.0
Archive, die in den temporären Ordner heruntergeladen wurden, werden nach dem erfolgreichen Entpacken direkt wieder gelöscht, um Speicherplatz zu sparen.

0.10.2.0
Bei der manuellen Berechnung der Updategröße wird nun die Download- und Kopiergröße separat angezeigt.


Inaktiv
|
Antworten: 26
Seite [1] 2 >


Sie müssen sich registrieren, um zu antworten.

Laufzeit: 0.13389897346497 Sekunden!